Ihr wollt einen Adventskalender basteln? Und das in letzter Minute? Kein Problem mit unserem Free Printable – und dazu blitzschnell gemacht.

Geht euch das auch so? Wie jedes Jahr kommt der Dezember, inklusive der mit ihm verbunden Festlichkeiten, überraschend. Deshalb stellen wir euch unseren easy-peasy DIY-Adventskalender vor. Er benötigt keine große Vorbereitung: Alle Materialen sind schnell online zu besorgen. Die Zahlen druckt ihr, dank unseres pdf-Freebies, unkompliziert zuhause aus. Der perfekte Last Minute Adventskalender für Bastel-Muffel also.

Der Clou: Die Zahlen sind ganz im Schwarz-Weiß Trend gestaltet. Ihr benötigt also noch nicht einmal einen Farbdrucker. Und wenn es etwas bunter sein soll, dann malt ihr die Zahlen einfach noch farbig aus, zum Beispiel mit einem Textmarker.

Free Printable Hier geht es zum pdf-Download: Adventskalender-Zahlen-printable

Ausdrucken und los geht es. Da ist die Wartezeit bis Weihnachten gar nicht mehr sooooo lange.

DIY // MATERIAL FÜR DEN ADVENTSKALENDER ZUM SELBER BASTELN

ADVENTSKALENDER_2015_DIY-MATERIAL_SELBERBASTELN-PRINTABLE_FAMILICIOUS

– 24  Pappbecher ONLINE
– Krepp – oder Seidenpapier ONLINE
– kleine Klebepunkte DM 0,8mm (pro Becher ca.15-20 Stück ) ONLINE
– Farben oder Text-Marker ONLINE  
– Klebestift ONLINE
– Band ONLINE

 

DIY // STEP-BY-STEP // ADVENTSKALENDER SELBER BASTELN

 

ADVENTSKALENDER_2015_DIY-ANLEITUNG_SELBERBASTELN-PRINTABLE_00_FAMILICIOUS1. Download des Free Printable-pdf mit den Adventkalender-Zahlen ausdrucken (DIN A4).
2. Zahlen ausschneiden, in gewünschter Farbe mit dem Marker anmalen.
3. Zahlen auf die Becher kleben.
4. Klebepunkte in gewünschter Farbe mit dem Marker anmalen, auf die Becher kleben.
5. Geschenke einpacken, mit Schleifband zubinden dekorieren – FERTIG.

 

 
FAM_ICONS_GUTER-TIPPLAST-LAST-LAAST-Minute-Tipp: Wer es nicht schafft, bis zum 30.11. alle 24 Adventskalender-Geschenke zu besorgen, der kann mogeln. Einfach einen Stein oder ähnliches als Platzhalter einpacken und in die Papp-Becher legen. Die restlichen Geschenke können dann entspannt nach und nach besorgt und gegen die Steine ausgetauscht werden.

 

AUCH GUT: Der DIY Adventskalender nimmt nach dem 24. Dezember nicht viel Platz ein und kann im nächsten Jahr wieder benutzt werden. Oder die Becher gehen ihrer eigentlichen Bestimmung als Partybecher nach – CHEERS.

 

IN DER FARBGESTALTUNG GIBT ES DANN WEDER TAUSEND MÖGLICHKEITEN….

ADVENTSKALENDER_2015_DIY-ANLEITUNG_SELBERBASTELN-PRINTABLE_1_FAMILICIOUS.DE

 

 

Merken

JETZT TEILEN Share on Facebook0Pin on Pinterest36Google+0Tweet about this on Twitter