Juna liebt Einhörner, die Farbe Pink und Glitzer. Deshalb habe ich für sie zu Karneval ein Einhorn-Kostüm mit pinken Sternen und einer Mähne aus Tüll und Glitzer gebastelt. Das ist easy peasy selbst gemacht – zur Not auch noch am Abend vor der Kita-Faschingsfeier – und sooo süß! Also perfekt für Job-gestresste Mädchen-Mütter auf der Suche nach einem Last Minute-Kostüm.

DAS BESTE: Ihr braucht für das Einhorn-Kostüm keine Nähmaschine. Ich benutze DUNI-Decken anstelle von Stoff. Die gibt es in jedem Drogeriemarkt von der Rolle. So müsst ihr einfach nur ausschneiden und bemalen. Das schaffen auch Bastel-Muffel.

Also los geht’s! Hier die Bastel-Anleitung für Junas Last Minute Einhorn-Kostüm.

DIY // Einhorn Kostüm selbermachen ohne Nähen - mit Sternecape, Sternenstab und Tüll-Mähne - mehr auf FAMILICIOUS.de

 

DIY EINHORN-KOSTÜM // DAS MATERIAL

Zum Basteln braucht ihr folgende Materialien. Das meiste hat man eh im Haus. Ich musste lediglich den pinken Tüll dazukaufen. Den gibt es im Bastelgeschäft.

 

DIY // Einhorn Kostüm selbermachen ohne Nähen - mit einhorn, Sternecape, Sternenstab und Tüll-Mähne - mehr auf FAMILICIOUS.de

BASICS
Schere // Tesafilm // Kleber // Silberband  // Maßband  // weiße Leggings oder Strumpfhose

FÜR DAS CAPE
DUNI-Decke // Copic Marker

INFO: Damit ihr für das Cape nicht nähen müsst, benutzen wir DUNI-Decken anstelle von Stoff. Am Besten kauft ihr eine Rolle, dann hat der Stoff keine Knickfalten. Die gibt es in jedem Drogeriemarkt oder online hier.

FÜR DAS HORN
Haarreif  //  Blatt Din A4 Papier // Nadel und Faden

FÜR DIE MÄHNE UND DEN SCHWEIF
Tüll ca. 1 m  // Silberband  // gestanzte Sterne

 

STERNE // FAMILICIOUS.de

 

DIY EINHORN-KOSTÜM // DAS CAPE

Das Cape bastelt ihr in folgenden Schritten:

DIY // Einhorn Kostüm selbermachen ohne Nähen - Sternecape Anleitung - mehr auf FAMILICIOUS.de

1. Kind ausmessen mit ausgestreckten Armen (1a) und Höhe von Schulter bis Fuß (1b).
2. Die Maße übertragen, Decke doppelt legen, so dass die geschlossene Seite oben liegt.
3. Mit Bleistift einen Halbkreis zeichnen.
4. Entlang der Linie ausschneiden.
5. Kleine Sterne mit dem Copic Marker aufmalen.
6. Halsausschnitt für das Einhorn-Kostüm schneiden (ca. 14 cm).
7. Auf der Rückseite: Schnitt nach unten – ca. 10 cm damit das Cape über den Kopf passt. Nach dem Überziehen einfach mit Gaffa Tape von innen zukleben.

 

STERNE // FAMILICIOUS.de

DIY EINHORN-KOSTÜM // DAS HORN

So bastelt ihr das Horn für euer Kostüm:

DIY // Anleitung zum Einhorn basteln. Einhorn Kostüm zum Selbermachen ohne Nähen - mehr auf FAMILICIOUS.de

1. Aus dem Papier eine Spitztüte formen, mit Tesafilm festkleben und unten gerade abschneiden. Für die Stabilität das Horn mit Küchenkrepp oder Seidenpapier füllen.
2. Ein Stück DUNI-Decke zurechtschneiden, um das Horn damit zu verkleiden. Dabei darauf achten, dass das DUNI-Stück unten länger ist als das Horn. Papierhorn dann mit Kleber einstreichen.
3. Letzte Naht gut zukleben.
4. An den Seiten bis zum Papier einschneiden (für den Haarreif).
5. Haarreif hineinlegen, erste Seite umklappen (Rückseite) Vorderseite gut mit Kleber einstreichen.
6. Zuklappen und festdrücken.
7. Mit Nadel und Faden fixieren, so dass das Horn nicht mehr wackelt. Dazu den Faden nach ein paar Stichen – um den Haarreif wickeln. Dann weiter vernähen, mehrmals wiederholen.
8. Mit Silberband bekleben, unten am Haarreif erneut fixieren.

STERNE // FAMILICIOUS.de

DIY EINHORN-KOSTÜM // DIE OHREN

So bastelt ihr die Ohren für das Einhorn Kostüm:

DIY // Anleitung zum Ohren basteln. Einhorn Kostüm zum Selbermachen ohne Nähen - mehr auf FAMILICIOUS.de1. DUNI-Decken-Stück – ca. 16 cm hoch und ca. 10 cm breit – mittig Falten. So hinlegen, das die geschlossene Seite nach unten zeigt. Mit Bleistift Ohren vormalen, ausschneiden und mit Copic Marker das Innenohr malen.
2. Die Ohren einseitig gut mit Kleber bestreichen, um den Haarreif legen, zusammendrücken.
3. Fertig!

STERNE // FAMILICIOUS.de

DIY EINHORN-KOSTÜM // MÄHNE & SCHWEIF

Mähne und Schweif für das Einhorn-Kostüm bastelt ihr in folgenden Schritten:

 

DIY // Anleitung zum Mähne und Schweif basteln. Einhorn Kostüm zum Selbermachen ohne Nähen - mehr auf FAMILICIOUS.de

      1. Den 1 m breiten Tüll mittig falten. In ca. 20 cm breite Streifen schneiden. 2 – 3 Streifen zusammenfassen und mit einem Band umwickeln.
        2. Dann die Streifen federförmig von beiden Seiten einschneiden. Achtung, nicht ganz bis zur Mitte, dann reißt der Tüll zu leicht.
        3. Mit silbernem Band verzieren. Ich habe noch gestanzte pinke Sterne beidseitig auf das Band geklebt.
        Den Schweif dann mit einigen Stichen am Kostüm festnähen. Das geht am besten, wenn das Kind das Cape trägt. So kann man die Höhe zum Fußboden gut einschätzen.
        4. Für die Mähne macht man dasselbe. Die Mähne wird zum Schluss, beim Haarreif aufsetzen, einfach mit Klammern festgesteckt.

Fertig!

 

 

STERNE // FAMILICIOUS.de

 

WoooWoooWooo! Zum INDIANER-Kostüm geht es im Artikel DIY // INDIANER-KOSTÜM.

 

DIY // Indianer Kostüm zum Selbermachen ohne Nähen mit Free Printable für Federn in 3 Größen - mehr auf FAMILICIOUS.de

 

Die Bastel-Anleitung für das PIRATEN-Kostüm findet ihr im Artikel DIY // PIRATEN-KOSTÜM.

 

DIY // Piraten Kostüm zum Selbermachen ohne Nähen mit Free Printable für Piraten Hut, Schwert und Piraten Emblem - mehr auf FAMILICIOUS.de

 

STERNE // FAMILICIOUS.de

 

WIR WÜNSCHEN EUCH VIEL SPASS BEIM SELBER MACHEN UND EINE TOLLE FASCHINGSFEIER! TÄRÄÄÄ!

 

JETZT TEILEN Share on Facebook52Pin on Pinterest2.1kGoogle+0Tweet about this on Twitter